Suche
Durchsuchen Sie unser Sortiment nach:

- Artikel-Nr.
- Bezeichnung
- Hersteller/Nr.
- Serie

Suchbegriff:
Suche in:

Kontakt

Chr. Hubensack GmbH
Anderter Straße 64
D-30629 Hannover

Fon: +49 (0) 511 / 9 59 59 0
Fax: +49 (0) 511 / 9 59 59 44
info@hubensack.de

Wir liefern ausschließlich an Unternehmer im Sinne des § 14 BGB, Behörden sowie kirchliche und soziale Einrichtungen!


Datenschutz

Erklärung zum Datenschutz
Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter
Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist Chr. Hubensack GmbH, Anderter Str. 64, 30629 Hannover, E-Mail: info@hubensack.de
Sie erreichen die Mitarbeiter unseres zuständigen externen Datenschutzbeauftragten unter: Gesellschaft für Personaldienstleistungen mbH, Telefon: +49 561 78968-93 bis -99, E-Mail: datenschutz@gfp24.de , Anschrift: Pestalozzistraße 27, 34119 Kassel.
Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten:
• zur Erfüllung von Verträgen und Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen
• zur Bereitstellung, statistischen Auswertung und technischen Optimierung unseres Online-Angebotes
• zum Versand von Informationen über aktuelle Angebote
• für Marketingmaßnahmen wie z.B. Einladungen zu Veranstaltungen und Messen
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist
• Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO sofern Sie uns die Einwilligung zur Verarbeitung gegeben haben
• Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO wenn die Verarbeitung zum Zweck der Vertragserfüllung oder vorvertraglicher Maßnahmen erfolgt
• Art. 6 Abs. 1 lit c DS-GVO wenn die Verarbeitung erfolgt, weil wir einer rechtlichen Pflicht dazu unterliegen
• Art 6 Abs. 1 lit f DSGVO wenn die Verarbeitung auf Grund unserer berechtigter Interessen erfolgt.
Unser berechtigtes Interesse ist die sichere Darstellung und die Optimierung unseres Onlineangebots sowie die Verbesserung von Service und Dienstleistungen gegenüber unseren Kunden.
Dauer der Speicherung personenbezogener Daten
Wir speichern und verarbeiten personenbezogene Daten bis der Zweck der Verarbeitung entfällt.
Über diesen Zeitraum hinaus speichern wir personenbezogene Daten solange dies durch gesetzliche oder andere Dokumentations- und Aufbewahrungspflichten erforderlich ist.
Verarbeitung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website
Rechtsgrundlage Art 6 Abs. 1 lit f DSGVO
Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten
• IP-Adresse
• Datum und Uhrzeit der Anfrage
• Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
• Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
• Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode
• jeweils übertragene Datenmenge
• Website, von der die Anforderung kommt
• Browser
• Betriebssystem und dessen Oberfläche
• Sprache und Version der Browsersoftware.
Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Unsere Website nutzt Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Diese Cookies sind technisch notwendig, damit Sie eine Anfrage senden oder einen Warenkorb befüllen können. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen. Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.?B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dadurch eventuell nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.
Verarbeitung personenbezogener Daten bei Kontaktaufnahme
Art 6 Abs. 1 lit a DSGVO
Wenn Sie telefonisch, per E-Mail, über ein Kontaktformular oder über ein Anmeldformular Kontakt mit uns aufnehmen, werden die Daten, die Sie uns mitteilen gespeichert. Zu den Daten gehören z.B. Ihr Name, Ihre E-Mailadresse, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer. Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie uns im Rahmen des Kontaktformulars einholen.
Diese Daten werden nur solange gespeichert, wie es die Klärung des Sachverhaltes erforderlich macht.
Verarbeitung personenbezogener Daten bei Registrierung
Art 6 Abs. 1 lit b DSGVO
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich auf unserer Website zu registrieren um die volle Funktionalität unseres Onlineangebotes nutzen zu können, z.B. Preisauskünfte erhalten, Angebote anfordern oder Bestellungen ausführen. Dazu übermitteln Sie uns personenbezogene Daten, die wir zur Erbringung vertraglicher oder vorvertraglicher Leistungen speichern und verarbeiten. Zu den Daten gehören z.B. Ihr Name, Ihre E-Mailadresse, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer.
Weitergabe personenbezogener Daten
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn dies zur Erfüllung eines Vertrages erforderlich ist, wie Paket- und Briefzusteller, Vorlieferanten, Banken für den Einzug von Lastschriften, Finanzbehörden oder an Auskunfteien im Rahmen einer Bonitätsprüfung.

Betroffenenrecht
Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten oder Berichtigung, Sperrung (Einschränkung der Verarbeitung) und Löschung Ihrer gespeicherten Daten und deren Verarbeitung verlangen. Sofern einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich Gründe entgegenstehen, werden Ihre Daten nicht gelöscht, sondern mit einer Sperre versehen. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung zu. Der Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Den Widerspruch richten Sie bitte an Chr. Hubensack GmbH, Anderter Str. 64, 30629 Hannover, E-Mail: info@hubensack.de . Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung bzgl. der Erhebung von Daten jederzeit zu widerrufen. Die bis zur Rechtskraft des Widerrufs erhobenen Daten bleiben hiervon unberührt. Sie haben gemäß Art. 77 DS-GVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstr. 5, 30159 Hannover, E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de.



Letzte Aktualisierung: 30.11.2018 um 09:05 Uhr